Opto­Net-Mit­glie­der­früh­stück • IT-Secu­rity Check

Grund­sätz­lich gel­ten Unter­neh­men aller Grö­ßen­ord­nun­gen als anfäl­lig für Cyber­se­cu­rity-Risi­ken wie Ran­som­ware, Phis­hing und Daten­dieb­stahl – und als höchst lukra­tiv in vie­ler­lei Hin­sicht. Die Fol­gen, wenn wert­volle Daten über Ihre Tech­no­lo­gien, Kun­den und Betriebs­ab­läufe in die fal­schen Hände gera­ten, kön­nen ver­hee­rend sein – beson­ders finanziell.
Gerade im ver­gan­ge­nen Jahr sahen sich Unter­neh­men zudem mit grö­ße­ren und kom­ple­xe­ren Her­aus­for­de­run­gen für die Cyber­si­cher­heit kon­fron­tiert als je zuvor. Weite Teile der Beleg­schaft muss­ten zwangs­läu­fig auf Remote-Arbeit umstei­gen: ein gefun­de­nes Fres­sen für Cyber­kri­mi­nelle, die von der COVID-19-Pan­de­mie pro­fi­tie­ren wol­len. Denn obwohl der Gedanke unan­ge­nehm ist, hei­ßen Sicher­heits­ri­si­ken längst nicht mehr nur Tro­jan­Cli­cker oder Spoo­fer, son­dern auch Antje und Detlef.
Zum Mit­glie­der­früh­stück • IT-Secu­rity Check stellt der Sicher­heits­spe­zia­list Tho­mas Uhle­mann die aktu­ells­ten Zah­len, Daten und Sta­tis­ti­ken aus den Ana­ly­se­la­bo­ren des Secu­rity-Her­stel­lers ESET vor und gibt hilf­rei­che Tipps, wor­auf beim Thema IT-Sicher­heit zu ach­ten ist. Ebenso haben Sie die Mög­lich­keit, die bren­nends­ten Fra­gen direkt an den Exper­ten zu richten.

TEILNAHME & BUCHUNGskonditionen

Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich vor­ran­gig an die Mit­glie­der des Opto­Net e.V. und ist im Rah­men der Mit­glied­schaft kos­ten­frei. Sons­tige Inter­es­sen­ten kön­nen gern gegen eine Gebühr von 49 EUR an der Ver­an­stal­tung teil­neh­men. Recht­zei­tig vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn erhal­ten Sie die Zugangs­da­ten für die Platt­form ZOOM. Wir freuen uns auf Ihr Interesse.

Ver­an­stal­tungs­form

Online

Kon­takt

Opto­Net e.V.

+49 (0) 3641 573365–0
ed.anej-tenotpo@ofni
www.optonet-jena.de

Diese Ver­an­stal­tung buchen

Buchun­gen sind für diese Ver­an­stal­tung nicht mehr möglich.