Opto­Net Webi­nar • Die Neue Sei­den­straße aus deut­scher Per­spek­tive

Die Neue Sei­den­straße ist Kern der chi­ne­si­schen Außen­po­li­tik. Das wirt­schafts- und geo­po­li­ti­sche Mega­pro­jekt ver­eint rund 100 Part­ner, die unter der Füh­rung Chi­nas ein neues Han­dels­netz zwi­schen Asien, Afrika und Europa auf­bauen möch­ten und sich davon Inves­ti­tio­nen und wirt­schaft­li­chen Erfolg ver­spre­chen. In Europa wird das Vor­ha­ben vie­ler­orts skep­tisch beob­ach­tet, Unter­neh­men fürch­ten eine Ver­ein­nah­mung des euro­päi­schen Mark­tes.
In einem kur­zen Webi­nar möch­ten wir Ihnen einen Über­blick zu Hin­ter­grün­den und Chan­cen geben und auf­zei­gen, wie Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men vom neuen Han­dels­netz pro­fi­tie­ren kön­nen. Aus­kunft geben zwei Exper­ten der First Belt and Road Pro­fes­sio­nals Asso­cia­tion , einer deut­schen Initia­tive, die die Zusam­men­ar­beit mit chi­ne­si­schen Part­nern vor­an­treibt.

The­men

  • 5‑min Quick-Check: Was steckt hin­ter der Neuen Sei­den­straße?
  • Was ist die Idee von »The 1st Ger­man Belt & Road Pro­fes­sio­nals Asso­cia­tion«?
  • Wel­che Chan­cen bestehen kon­kret für den deut­schen Mit­tel­stand?
  • Wel­che Wei­chen­stel­lun­gen gilt es heute zu set­zen, um mor­gen Markt­po­ten­ziale ent­lang der Belt & Road zu akti­vie­ren?

Refe­ren­ten

Das Webi­nar wird von John Johan­nes Gör­mer und Jack­son Johan­nes Rothe, den Grün­dern von BRI-Ger­manygelei­tet.

John Johan­nes Gör­mer

  • Mana­ging Direc­tor bei Pro­Ak­tiv Manage­ment Asia
  • Deutsch, seit 2013 in Hong Kong

Jack­son Johan­nes Rothe

  • Mana­ging Direc­tor bei SINOLUMINA
  • China Expert | Rela­ti­ons­hip Buil­der | Cross-Bor­der Com­mu­ni­ca­tor
  • Deutsch, seit 2012 in Süd­china

Buchung & Teil­nahme

  • Wir bit­ten um ver­bind­li­che Buchung. Die Teil­nahme am Webi­nar ist kos­ten­frei.
  • Am Ver­an­stal­tungs­tag erhal­ten Sie von uns gegen 14:00 Uhr die Zugangs­da­ten für die Webi­nar­platt­form.
  • Bitte pla­nen Sie Ihre Ein­wahl für 14:45 Uhr, damit wir pünkt­lich star­ten kön­nen.
  • Bitte haben Sie Ver­ständ­nis dafür, dass wir nach 15:00 Uhr keine wei­te­ren Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer mehr zuschal­ten kön­nen.
  • Für einen erfolg­rei­chen Ablauf und einen inter­ak­ti­ven Aus­tausch bit­ten wir Sie um Akti­vie­rung von Mikro­fon und Kamera.
  • Wenn Sie bereits im Vor­feld Fra­gen an die Refe­ren­ten haben, lei­ten wir diese gern wei­ter.

Ver­an­stal­tungs­form

Online

Kon­takt

Opto­Net e.V.
Anke Mank

+49 (0) 3641 573 36 55
ed.anej-tenotpo@knam.ekna
http://www.optonet-jena.de

Diese Ver­an­stal­tung buchen

Buchun­gen sind für diese Ver­an­stal­tung nicht mehr mög­lich.