Aktuelles › EAH • Spen­den­ak­tion für die Stu­die­ren­den der EAH Jena

Der För­der­kreis der EAH Jena e.V. und die Ernst-Abbe-Hoch­schule Jena rufen gemein­sam zu einer Spen­den­ak­tion für die Stu­die­ren­den der EAH Jena auf.

Die Stu­den­tin­nen und Stu­den­ten sind von der Corona-Pan­de­mie finan­zi­ell schwer betrof­fen. Sie kön­nen ihre Neben­jobs nicht mehr aus­üben und so ihren Lebens­un­ter­halt nicht mehr voll­stän­dig finan­zie­ren. Die Unter­stüt­zung durch die Eltern fällt durch die ver­än­derte wirt­schaft­li­che Lage häu­fig weg. Stu­die­rende mit Kin­dern kom­men dadurch in eine beson­dere Not­lage.

Der För­der­ver­ein der Ernst-Abbe-Hoch­schule Jena bit­tet um Ihre Hilfe. Mit jeder Summe, ob groß oder klein, hel­fen Sie den Stu­die­ren­den – Ihren zukünf­ti­gen Fach­kräf­ten – in die­ser schwie­ri­gen Zeit.

Ste­hen Sie mit der EAH zusam­men.

Spen­den­konto

Kon­to­in­ha­ber: För­der­kreis EAH Jena e.V.
Geld­in­sti­tut: Spar­kasse Jena-Saale-Holz­land
IBAN: DE50 8305 3030 0000 0780 85
SWIFT-BIC: HELADEF1JEN
Ver­wen­dungs­zweck: Coro­na­fonds EAH-Stu­die­rende

 

Nach Ein­gang der Spende erhal­ten Sie vom För­der­kreis eine Spen­den­be­schei­ni­gung.

Eine Ver­ga­be­kom­mis­sion (Mit­glie­der des Vor­stands des För­der­krei­ses sowie ein Mit­glied des Stu­die­ren­den­ra­tes) wird über die Anträge auf Zuwen­dung ent­schei­den.

Bis zum 30.04.2020 haben 40 Unter­neh­men und Ein­zel­per­so­nen gespen­det.
Es lie­gen 207 Anträge vor. Über 60 % der Bewerber/innen sind aus­län­di­sche Stu­die­rende! 

Kon­takt:

För­der­kreis der Ernst-Abbe-Hoch­schule Jena e.V.
Hoch­schule für ange­wandte Wis­sen­schaf­ten
Gün­ter Rehm, Vor­stands­mit­glied (Schatz­meis­ter)
+49 3641 332158
ed.anej-hae@sdnofanoroc
eah-jena.de/coronafonds