Aktuelles › 25. Inno­va­ti­ons­preis Thü­rin­gen 2022

Ab sofort wer­den wie­der die bes­ten Thü­rin­ger Inno­va­tio­nen des Jah­res gesucht! Bewer­bun­gen kön­nen bis zum 30. Juni ein­ge­reicht werden.

Mit dem Inno­va­ti­ons­preis Thü­rin­gen wer­den jähr­lich her­aus­ra­gende Pro­dukte, Ver­fah­ren und Dienst­leis­tun­gen aus Thü­rin­gen gewür­digt. Ziel ist es, Inno­va­tio­nen sowie die dahin­ter ste­hen­den Akteure zu wür­di­gen und Unter­neh­men zu moti­vie­ren, den Wett­be­werbs­fak­tor Inno­va­tion noch inten­si­ver in ihre Fir­men­phi­lo­so­phie ein­zu­be­zie­hen und stra­te­gisch stär­ker zu nutzen.

Der Preis wird gemein­sam vom Thü­rin­ger Minis­te­rium für Wirt­schaft, Wirt­schaft und Digi­tale Gesell­schaft, der Stif­tung für Tech­no­lo­gie, Inno­va­tion und For­schung Thü­rin­gen (STIFT), dem TÜV Thü­rin­gen e.V. sowie der Ernst-Abbe-Stif­tung aus­ge­lobt. Der Wett­be­werb steht unter der Schirm­herr­schaft des Thü­rin­ger Minis­ters für Wirt­schaft, Wis­sen­schaft und Digi­tale Gesell­schaft Wolf­gang Tiefensee.

Wett­be­werb

Teil­nah­me­be­rech­tigt sind Unter­neh­men jeder Größe, aber auch Ein­zel­per­so­nen, For­schungs­ein­rich­tun­gen sowie Hoch­schu­len, die ihren Sitz oder eine Betriebs­stätte in Thü­rin­gen haben. »mehr zur Teilnahme

Mit ins­ge­samt 100.000 Euro Preis­geld ist der Inno­va­ti­ons­preis Thü­rin­gen einer der höchst­do­tier­ten Lan­des­in­no­va­ti­ons­preise in Deutsch­land. Der Preis wird in den Kate­go­rien »Tra­di­tion & Zukunft«, »Indus­trie & Mate­rial«, »Digi­ta­les & Medien« sowie »Licht & Leben« für her­aus­ra­gende Thü­rin­ger Inno­va­tio­nen ver­ge­ben. Zudem kann die Jury einen „Son­der­preis für Junge Unter­neh­men“ ver­ge­ben, mit dem das enga­gierte Wir­ken beson­ders jun­ger Thü­rin­ger Fir­men gewür­digt wird und diese in ihrer Wei­ter­ent­wick­lung unter­stüt­zen soll. »mehr zu den Kategorien

Mit dem »Ernst-Abbe-Preis für inno­va­ti­ves Unter­neh­mer­tum« wird zudem eine Unter­neh­mer­per­sön­lich­keit für beson­dere Ver­dienste um den Wis­sen­schafts- und Tech­no­lo­gie­stand­ort Thü­rin­gen aus­ge­zeich­net. Die­ser Preis ist als Vor­schlags­wett­be­werb gestal­tet; über seine Ver­gabe ent­schei­den die Wett­be­werbs­trä­ger. »mehr zum Ernst-Abbe-Preis

Höhe­punkt des Wett­be­wer­bes um den »Inno­va­ti­ons­preis Thü­rin­gen« ist die Bekannt­gabe und fei­er­li­che Wür­di­gung der Preisträger.

Preis­ver­lei­hung

Die fei­er­li­che Ver­lei­hung des Inno­va­ti­ons­preis Thü­rin­gen 2022 fin­det am 30. Novem­ber 2022 um 17:00 Uhr in der Wei­ma­r­halle statt. 

Bewer­bung

Hier kli­cken, um zur Online-Bewer­bung zu gelangen.