Avance Aca­demy · Gesprächs­füh­rung in kon­flik­tä­ren Führungssituationen

2022 Okt 10 Mo

bis 11. Okto­ber 2022 | ganztägig

Jeder kennt es: Wenn sich Span­nun­gen auf­bauen und ein gestör­tes Mit­ein­an­der den nor­ma­len Arbeits­ab­lauf und die Pro­duk­ti­vi­tät ein­schrän­ken, sin­ken die Freude an der Arbeit und die Moti­va­tion bei Ihnen und Ihren Mit­ar­bei­ten­den dras­tisch. Frus­tra­tion und Resi­gna­tion machen sich breit. Doch Kon­flikte gehö­ren dazu, wie das Salz in der Suppe. Auch wenn sie ener­gie­r­au­bend sind, sie sind unaus­weich­lich. Ohne Kon­flikte fin­det keine Ent­wick­lung und pro­duk­tive Zusam­men­ar­beit statt. Füh­rungs­auf­gabe ist es, genau hinzuschauen.

Inhalt

  • Wis­sen über Konfliktentstehung
  • Dyna­mik in Kon­flik­ten verstehen
  • Stu­fen­mo­dell der Eska­la­tion nach Glasl
  • Inter­ven­ti­ons­mög­lich­kei­ten und Ein­satz dees­ka­lie­ren­der Gesprächstechniken
  • Die Füh­rungs­kraft als Teil des Konfliktes
  • Kon­flikte aus dem beruf­li­chen All­tag reflektieren
  • Struk­tur zur Konfliktbearbeitung
  • Kol­le­giale Fallberatung

Ziel

  • Sie ver­ste­hen, wie Kon­flikte ent­ste­hen und erken­nen die Wir­kungs­weise des eige­nen Konfliktstiles
  • Sie erar­bei­ten res­sour­cen­rei­che Handlungsstrategien
  • Sie wis­sen, wie schwie­rige Gesprä­che struk­tu­riert vor­be­rei­tet werden
  • Sie kor­ri­gie­ren durch Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung und Selbst­re­fle­xion Ihren eige­nen Führungsstil
  • Neue Ein­stel­lun­gen und Ver­hal­tens­wei­sen wer­den mit unter­schied­li­chen Übun­gen im emo­tio­na­len Erle­ben verankert

Trai­ne­rin

Ste­fa­nie Rath­mann schaut und hört genau hin, nimmt Stim­mun­gen sowie Zwi­schen­töne auf. Sie sorgt für eine ent­spannte Arbeits­at­mo­sphäre, in der es ihr gelingt, anschau­lich und leben­dig die Semi­nar­in­halte zu erar­bei­ten und den Teil­neh­men­den zu einer dif­fe­ren­zier­ten Sicht­weise zu ver­hel­fen. Sie ver­fügt über jah­re­lange Erfah­rung in der Per­so­nal­ent­wick­lung und begeis­tert sich für kom­plexe Fra­ge­stel­lun­gen, die sich im Span­nungs­feld zwi­schen den betriebs­wirt­schaft­li­chen Zie­len einer Orga­ni­sa­tion sowie den indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­sen und Poten­tia­len von Men­schen erge­ben. Ihr Kun­den schät­zen beson­ders ihre empha­ti­sche Grund­hal­tung, ihre Ver­läss­lich­keit und Klar­heit in der Zusam­men­ar­beit, einen prall­ge­füll­ter Metho­den­kof­fer und ihren sys­te­mi­schen Blick – ergänzt durch den fach­li­chen und beruf­li­chen Hin­ter­grund aus der Industrie.

 

Opto­Net Mit­glie­der erhal­ten bei der Buchung einen Sonderpreis.

Details & Buchung

 

Ver­an­stal­tungs­form

Ver­an­stal­tungs­ort

SCALA Sky Conference
Leu­tra­gra­ben 1
07743 Jena
Deutschland

In Google Maps suchen

Kon­takt

Avance Aca­demy GmbH
Kati Birch-Hirsch­feld

+49 3641 2274949
ue.ymedacaecnava@ofni
https://www.avanceacademy.eu/