Inno­CON Thü­rin­gen 2021

Auf­ruf zur Vor­stel­lung Ihres Projekts/Ihrer Pro­jekt­idee bis 31.08.2021

Sie alle arbei­ten an zukunfts­wei­sen­den Pro­jek­ten und Pro­jekt­ideen, die durch inno­va­tive Lösun­gen einen Bei­trag zur wirt­schaft­li­chen, sozia­len und öko­lo­gi­schen Ent­wick­lung Thü­rin­gens leis­ten. Mit der Inno­CON Thü­rin­gen 2021 gibt es die ideale Platt­form um:

  • Ihre Pro­jekte und Pro­jekt­ideen vor einem hoch­ka­rä­ti­gen Publi­kum zu präsentieren,
  • neue Pro­jekt­part­ner und Pro­jekt­part­ne­rin­nen zu fin­den und
  • sich bran­chen­über­grei­fend und inter­dis­zi­pli­när zu vernetzen.

Die Ver­an­stal­tung fin­det am 30.11.2021 ab 13:00 Uhr als hybride Ver­an­stal­tung in der Arena Erfurt statt und knüpft direkt an das bewährte For­mat der Vor­jahre an. Unter dem dies­jäh­ri­gen Motto: „Mit der Thü­rin­ger Inno­va­ti­ons­stra­te­gie 2021–2027 die Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Zeit wie die digi­tale Trans­for­ma­tion und die Dekar­bo­ni­sie­rung ange­hen“ fällt zugleich der Start­schuss für die wei­ter­ent­wi­ckelte Inno­va­ti­ons­stra­te­gie 2021–2027.

Im Mit­tel­punkt der Ver­an­stal­tung wer­den Ihre Pro­jekte und Pro­jekt­ideen ste­hen, die einen Bei­trag leis­ten, den Trans­for­ma­ti­ons­pro­zess hin zu einer nach­hal­ti­gen, kli­ma­freund­li­chen und digi­ta­len Wirt­schaft zu gestal­ten und die Thü­rin­ger Inno­va­ti­ons­stra­te­gie umset­zen. Wir bie­ten Ihnen die Gele­gen­heit, diese in unse­rem InnoPITCH (5 Min./Projekt) kom­pakt, kom­mu­ni­ka­tiv und unter Her­vor­he­ben des kon­kre­ten Kun­den­nut­zens vorzustellen.

Im Auf­trag des Thü­rin­ger Minis­te­rium für Wirt­schaft, Wis­sen­schaft und Digi­tale Gesell­schaft rufen wir Sie auf, sich an unse­rem Auf­ruf zur Vor­stel­lung Ihres Projekts/Ihre Pro­jekt­idee bis 31.08.2021 zu beteiligen.

Es ist aus­drück­lich erwünscht, dass Sie die­sen Auf­ruf auch in Ihrem Haus bzw. Ihrem Netz­werk wei­ter­ge­ben. Gerne kön­nen Sie sich auch den Ver­an­stal­tungs­ter­min bereits in Ihrem Kalen­der notie­ren. Die Ein­la­dung mit dem Pro­gramm erhal­ten Sie im Herbst.

Als Ansprech­part­ner steht Ihnen Herr Michael König, Pro­jekt­lei­ter Koor­di­nie­rung RIS3 Thü­rin­gen (Tel.: 0361/5603–352; E‑Mail: ed.negnireuht-gel@gineok.leahcim) gern zur Verfügung.

Auf der Inter­net­seite www.cluster-thueringen.de/innocon fin­den Sie bereits heute einen Über­blick zum Veranstaltungsprogramm.

Ver­an­stal­tungs­form

Online

Kon­takt

LEG Thü­rin­gen
Michael König

+49 361 5603 352
ed.negnireuht-gel@gineok.leahcim