Vir­tu­el­les Exper­ten­tref­fen · Quan­ten­sys­teme – Chan­cen für neue Geschäfts­fel­der und Start-ups

Ein vir­tu­el­ler Work­shop von
PHOTONIK DEUTSCHLAND – PHOTONICS GERMANY
die­ses Mal in Koope­ra­tion mit NMWP.NRW – Clus­ter NanoMikroWerkstoffePhotonik

AGENDA

14:00 | Begrüßung
Dr. Wenko Süp­titz · Tho­mas Bauer · Dr. Daniel Stadler

14:05–15:20 Uhr | Fach­vor­träge | je 20 Min. + 5 Min. Fragezeit 

  • Hoch­per­for­mante Einzelphotonendetektoren
    Nico­lai Wal­ter › Pixel Pho­to­nics GmbH
  • Das RaQuEl-Pro­jekt: Auf dem Weg zur Hoch-Volu­men Quantensensorik
    Bernd Bur­chard › Elmos Semi­con­duc­tor SE und Quan­tum Tech­no­lo­gies UG
  • Quan­ten­tech­no­lo­gien? Quan­ten­tech­no­lo­gien. Quan­ten­tech­no­lo­gien! Eine Über­sicht zu den For­schungs­ak­ti­vi­tä­ten im Bereich der Quan­ten­tech­no­lo­gien im Rah­men der Jülich Aachen Rese­arch Alli­ance (JARA)
    Dr. Mar­kus Beckers › JARA-Insti­tute für Quanteninformation

15:20 Uhr | Vor­stel­lung der geplan­ten Messe „QT Expo“ in 2022 
Kon­zept­vor­stel­lung Quan­ten­tech­no­lo­gie-Messe mit Fachkongress
Linda Für­de­rer › Messe Stuttgart

15:30 Uhr | Vor­stel­lung der „World of QUANTUM“ vom 26. – 29. April 2022
Vor­stel­lung des neuen Aus­stel­lungs­be­reichs zu den Quantentechnologien
Anke, Odouli › Messe München

15:40 Uhr | Berichte und Ankün­di­gun­gen zu Ver­an­stal­tun­gen, Semi­na­ren, Pro­jek­ten etc. zu den Quantentechnologien

15:50 Uhr | Abstim­mung des nächs­ten Tref­fens bzgl. Schwer­punkt­thema und Termin

ab 16 Uhr | Vir­tu­elle Kaf­fee­ti­sche – Gele­gen­heit zum Aus­tausch in klei­ne­ren Gruppen

 

VERANSTALTER

Die Work­shopreihe wird von PHOTONICS GERMANY, dem Zusam­men­schluss von SPECTARIS und Opt­ec­Net Deutsch­land, orga­ni­siert. Pho­to­nics Ger­many ver­tritt die Mit­glie­der des Indus­trie­ver­ban­des für Optik, Pho­to­nik, Ana­ly­tik und Medi­zin­tech­nik SPECTARIS und des Dach­ver­ban­des der regio­na­len Inno­va­ti­ons­netz­werke für Opti­sche Tech­no­lo­gien Opt­ec­Net Deutsch­land mit ins­ge­samt mehr als 600 deut­schen Unter­neh­men, For­schungs- und Bildungseinrichtungen.

Die Regis­trie­rung der Teil­neh­men­den über­nimmt Opto­Net e.V.

 

TEILNAHME & BUCHUNGSKONDITIONEN

Die Ver­an­stal­tung kann ab sofort gebucht wer­den, ist kos­ten­frei und erfolgt auf Ein­la­dung durch Pho­to­nics Ger­many. Recht­zei­tig vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn erhal­ten Sie per Email die Zugangs­da­ten für die digi­tale Workshopplattform.

Orga­ni­sa­to­ri­sche Hinweise:

  • Um den Netz­werk-Cha­rak­ter zu bewah­ren, soll­ten sich alle Teilnehmer:innen nach Mög­lich­keit kurz mit Video­bild vor­stel­len, sofern die Teil­neh­mer­zahl dies zulässt.
  • Wäh­rend der Vor­träge wer­den alle Teilnehmer:innen durch die Mode­ra­tion stummgeschaltet.
  • Bei Fra­gen oder Dis­kus­si­ons­bei­trä­gen akti­vie­ren Sie Ihr Mikro­fon bitte selbst.

 

Ver­an­stal­tungs­form

Online

Kon­takt

Pho­to­nics Germany
Tho­mas Bauer

03641 327 92 91
ed.ynamreg-scinotohp@ofni
www.photonics-germany.de

Diese Ver­an­stal­tung buchen

Buchun­gen sind für diese Ver­an­stal­tung nicht mehr möglich.