Aktuelles › Jena­Wirt­schaft · Gebün­delte Optik-Kom­pe­tenz aus Jena auf der »LASER World of Pho­to­nics 2022«

34 Jenaer Unter­neh­men prä­sen­tie­ren sich auf der füh­ren­den Bran­chen­messe für die Laser- und Pho­to­nik­in­dus­trie 

Am 26.4.2022 beginnt in Mün­chen die »LASER World of PHOTONICS«, die welt­weit füh­rende Bran­chen­messe für die Laser- und Pho­to­nik­in­dus­trie. Vor Ort prä­sen­tie­ren sich 34 Unter­neh­men und Ein­rich­tun­gen aus der Licht­stadt Jena.

»Es ist wie­der ein­mal bemer­kens­wert, wie viel gebün­delte Kom­pe­tenz aus Jena in Sachen Optik und Pho­to­nik auf der Leit­messe in Mün­chen dabei ist«, sagt Wil­fried Röpke, Geschäfts­füh­rer der Wirt­schafts­för­de­rung Jena. Die 34 Aus­stel­len­den fun­gie­ren damit als wich­tige Botschafter:innen für den Tech­no­lo­gie­stand­ort Jena, so Röpke. »Beson­ders die lokale Optik- und Pho­to­nik­in­dus­trie bleibt einer der wich­tigs­ten Wachs­tums­mo­to­ren für den Stand­ort Jena.«

»Für die Fir­men ist es nach fast zwei Jah­ren Pan­de­mie sehr wich­tig, auch per­sön­lich wie­der Kon­takte zu Kun­den, Zulie­fe­rern und Koope­ra­ti­ons­part­nern zu hal­ten«, weiß auch Anke Sieg­meier, eine der bei­den Geschäfts­füh­re­rin­nen des Pho­to­nik­netz­wer­kes Opto­Net e.V. Die Netz­werk­ma­na­ge­rin ist mit dem Thü­rin­ger Clus­ter auf einem Gemein­schafts­stand in Mün­chen dabei. Zusam­men mit den Mit­glieds­un­ter­neh­men stim­men Sie sich am Mon­tag Abend zur Ver­an­stal­tung ›Pho­to­nics and Pret­zels‹ bereits auf eine erfolg­rei­che Messe ein. »Die Stim­mung bei den Jenaer und Thü­rin­ger Unter­neh­men ist zuver­sicht­lich, der Krieg in der Ukraine über­schat­tet aber natür­lich auch die­ses Ereig­nis«, so Sieg­meier. »Wel­che wirt­schaft­li­chen Fol­gen zu erwar­ten sind, ist noch nicht kon­kret abseh­bar. Lie­fer­eng­pässe, Roh­stoff­knapp­heit und stei­gende Ener­gie­preise machen den Unter­neh­men aber zuneh­mend zu schaffen.«

In Mün­chen stel­len neben den gro­ßen Jenaer Fir­men wie die Carl Zeiss GmbH und JENOPTIK vor allem zahl­rei­che kleine und mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men aus. Dazu gehö­ren bei­spiels­weise die hera­cle GmbH, die Git­ter­werk GmbH und die OPTIKRON GmbH. Auch Jenaer Wis­sen­schafts­ein­rich­tun­gen wie das Fraun­ho­fer Insti­tut für Ange­wandte Optik und Fein­me­cha­nik (IOF) und die Fried­rich-Schil­ler-Uni­ver­si­tät prä­sen­tie­ren sich mit ihren Pro­duk­ten und Dienstleistungen.

Ins­ge­samt stel­len auf der LASER World of Pho­to­nics noch bis zum 29. April ins­ge­samt rund 900 Aus­stel­lende ihre Pro­dukte in den Berei­chen Laser, Optik und Pho­to­nik vor. Die Messe fand zuletzt 2019 statt und wurde von über 33.000 inter­na­tio­na­len Gäs­ten besucht.

Die 34 Jenaer Aus­stel­len­den auf der LASER World of PHOTONICS sind:

  • 2b-spe­cial GmbH
  • Active Fiber Sys­tems GmbH
  • aspher­icon GmbH
  • BATOP GmbH
  • Carl Zeiss Jena GmbH
  • Carl Zeiss Spec­tro­scopy GmbH
  • Fraun­ho­fer-Insti­tut für Ange­wandte Optik und Fein­me­cha­nik IOF
  • Fried­rich-Schil­ler-Uni­ver­si­tät Jena
  • Git­ter­werk GmbH
  • GRINTECH GmbH
  • Hellma Mate­ri­als GmbH
  • HELLMA Optik GmbH Jena
  • hera­cle GmbH
  • JENOPTIK AG
  • LaCo­Sys GmbH
  • LASOS Laser­tech­nik GmbH
  • Las­tro­nics GmbH
  • Leis­tungs­elek­tro­nik Jena GmbH
  • LEONI Fiber Optics GmbH
  • Light­Trans Inter­na­tio­nal GmbH
  • Mahr GmbH
  • Mat­thias Wet­zel Indus­trie­be­schrif­tun­gen GmbH
  • OPTIKRON GmbH
  • Opto­Net e.V.
  • Pho­to­nics Pre­cision Engi­nee­ring GmbH
  • pie­zo­sys­tem jena GmbH
  • Quan­tum Optics Jena
  • ROBUST AO GmbH
  • SCHOTT AG
  • Shape­Fab GmbH & Co. KG
  • SPACEOPTIX GmbH
  • Speck Sen­sor­sys­teme GmbH
  • Thü­rin­ger Prä­zi­sion und Know-how FAKT KOMMUNIKATION
  • VITRON Spe­zi­al­werk­stoffe GmbH