OptoNet-Mitglied › Shape­Fab

Shape­Fab ver­fügt über 25 Jahre Erfah­rung inner­halb der Ent­wick­lung und Fer­ti­gung von ultra­prä­zi­sen Bau­tei­len aus tech­ni­schem Glas, Quarz­glas sowie Kera­mik. Aus­ge­hend von Ihren Vor­ga­ben und Ihren Wün­schen ent­wi­ckelt, fer­tigt und lie­fert Shape­Fab kun­den­spe­zi­fi­sche Prä­zi­si­ons­bau­teile und Module, die hin­sicht­lich Design und Werk­stoff weit über kon­ven­tio­nelle Anfor­de­run­gen hin­aus­ge­hen. Shape­Fab kom­bi­niert das Koor­di­na­ten­schlei­fen mit Feinst­schliff- und Polier­pro­zes­sen auf einer ein­zi­gen Bear­bei­tungs­ma­schine. Eine Erwei­te­rung um eine 5‑Achsbearbeitung sowie ein hoher Auto­ma­ti­sie­rungs­grad füh­ren zu enge­ren (Bau­teil-) Tole­ran­zen, gerin­ge­ren Her­stel­lungs­kos­ten und nied­ri­ge­ren Durch­lauf­zei­ten.