OptoNet-Mitglied › Xsight Optics GmbH

Xsight Optics ist ein medi­zin­tech­ni­sches Unter­neh­men, wel­ches opti­sche Sen­so­rik zur kon­takt­lo­sen Erfas­sung von Gesund­heits­pa­ra­me­tern entwickelt.
Das Kern­pro­dukt ist ein mobi­ler, trag­ba­rer opti­scher Sen­sor, der die gleich­zei­tige und kon­takt­lose Erfas­sung meh­re­rer Gesund­heits­pa­ra­me­ter lie­fert. Ähn­lich wie ein trag­ba­rer Wär­me­scan­ner die Tem­pe­ra­tur an Gebäu­de­fas­sa­den anzeigt, kann der mobile Sen­sor von Xsight Optics Gesund­heits­pa­ra­me­ter aus Wär­me­bil­dern ablei­ten – eine geschickte Kom­bi­na­tion aus opti­scher Tech­no­lo­gie, Mikro­elek­tro­nik und KI-gestütz­ter Algo­rith­men in einem hand-held Device.
Medi­zi­ni­sches Per­so­nal kann damit mit siche­rem Abstand kon­takt­los u.a. Herz­rate, Sauer­stoff­sät­ti­gung, Tem­pe­ra­tur und Atem­fre­quenz auto­ma­tisch erfas­sen und direkt in eine elek­tro­ni­sche Pati­en­ten­akte über­tra­gen. Das Anwen­dungs­feld erstreckt sich im kli­ni­schen Bereich von Sta­tio­nen oder Ambu­lan­zen in der Neo­na­to­lo­gie bis in die Ger­ia­trie. Ob in der Pflege, wäh­rend der Pati­en­ten­auf­nahme oder in Not­fall­am­bu­lan­zen: der kon­takt­lose Ansatz von Xsight Optics beschleu­nigt Rou­ti­ne­auf­ga­ben, gewinnt Zeit für Per­so­nal und senkt Kos­ten für Verbrauchsmaterial.