Aktuelles › Zurück auf inter­na­tio­na­lem Par­kett · Wir beglei­ten Dele­ga­tion nach Japan

Lange geplant, mehr­mals ver­scho­ben – Anfang Sep­tem­ber war es end­lich soweit und eine Pho­to­nik­de­le­ga­tion aus Thü­rin­gen konnte das Flug­zeug Rich­tung Tokio besteigen. 

Mit dabei Doc­ter Optics SE, JENETRIC, IDLoop, pie­zo­sys­tem, die FSU Jena, Robust AO, Micro-Hybrid elec­tro­nic und das CiS. Eine Woche straf­fes Pro­gramm, Unter­neh­mens­be­su­che und Tref­fen bei und mit NEC, AIST, KEK TsukubaUshio, Denso und Mura­kami. Anke Sieg­meier von Opto­Net prä­sen­tierte den Pho­tonik­stand­ort, der in Japan bekannt und geschätzt ist. 

Viele Gesprä­che und auch kon­krete Anfra­gen konn­ten die Teilnehmer:innen mit nach Hause neh­men, die aus­nahms­los die her­vor­ra­gende Orga­ni­sa­tion von GTAI und LEG, das hoch­ka­rä­tige Pro­gramm und die tolle Rei­se­gruppe lobten.