OptoNet-Mitglied › pie­zo­sys­tem jena GmbH

Viele Anwen­dun­gen auf dem Gebiet der Mikro­sko­pie, Auto­ma­ti­sie­rung und Mecha­tro­nik nut­zen pie­zo­me­cha­ni­sche Antriebs- und Posi­tio­nier­sys­teme. Die Basis der Piezo-Akto­rik bil­det der inverse pie­zo­elek­tri­sche Effekt als Grund­prin­zip.
pie­zo­sys­tem jena bie­tet welt­weit inno­va­tive und hoch­ge­naue Nano­po­si­tio­nie­rung (Piezo-Posi­tio­nier­sys­teme) an. Piezo-Akto­ren und Pie­zo­an­triebe, Nano­po­si­tio­nie­rer, Piezo-Con­trol­ler und Motion-Con­trol-Sys­teme die­nen der Mikro- und Nano­po­si­tio­nie­rung über­all dort, wo höchste Genau­ig­keit und hohe Dyna­mik erfor­der­lich ist. Neben einer brei­ten Pro­dukt­pa­lette im Bereich der Nano­po­si­tio­nie­rung und deren Steue­rung, gehö­ren auch kun­den­spe­zi­fi­sche und anwen­dungs­op­ti­mierte Ent­wick­lungs­lö­sun­gen zum Pro­dukt­spek­trum.